15.06.2016

Stärken Sie Ihr Business.

Mit der Modix Automotive Plattform.

Im Onlinehandel für Gebrauchtwagen herrscht ein starker Preiswettbewerb. Hersteller und Händler geraten durch Billiganbieter zunehmend unter Druck. Aber wie schaffen sie es aus diesem Kreislauf auszusteigen und ihre Interessenten bei der Fahrzeugsuche zu gewinnen?!

Wir haben die Antwort! Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Modix Automotive Plattform:

- Positionierung der Marke an jedem Touchpoint der digitalen Customer Journey
- Stärkere Vernetzung der Autohäuser und -Händler mit dem Hersteller
- Stärkung der Unabhängigkeit im Onlinehandel
- Mehr Reichweite und Webseiten-Performance durch aufeinander abgestimmtes Webseiten-Konzept
- Einfacher Import der Fahrzeugdaten aus der Modix Fahrzeugverwaltung

Kennen Sie das?
Mal wieder hat ein Wettbewerber ein günstigeres Fahrzeug in eine Autobörse eingestellt und wieder wurde dieses schneller verkauft als das eigene Angebot. Diese Erfahrung hat wohl jeder Autohändler schon mehrfach gemacht und es wird ihm immer wieder passieren. Da der Preiswettbewerb – ausgelöst durch private Inserate und unseriöse Angebote – oft zu Lasten der vertrauenswürdigen Vertragshändler entschieden wird.

Viel zu oft ist allein der Preis das entscheidende Kaufargument im Onlinehandel. Kein Wunder, denn im digitalen Showroom großer Fahrzeugportale steht Marke an Marke und Rostlauben neben geprüfter Qualität. Es fehlt an Platz für markenbildende und vertrauensfördernde Elemente. Wie sollen Interessenten da den wahren Wert der Fahrzeuge beurteilen können?

Insellösung haben keine Zukunft
Marken bilden, Vertrauen schaffen und die Interessenten über die wichtigsten Produktdetails informieren – so gelingt der Ausstieg aus dem Preiskampf im Gebrauchtwagenmarkt. Das geht aber nur, wenn Händler und Hersteller am gleichen Strang ziehen. In der Praxis werden häufig Insellösungen geschaffen, die großes Verkaufspotenzial auf der Straße liegen lassen. Der Händler betreibt seine Händlerwebseite und der Hersteller eine auf Neuwagen ausgerichtete Webseite. Eine Verbindung zwischen der Markenwelt des Herstellers und dem konkreten Fahrzeugbestand des Autohauses ist meist nicht gegeben. Mit solchen Insellösungen kann kein Geschäftsvorteil im Onlinehandel von Gebrauchtwagen erreicht werden.


Die Modix Automotive Plattform vernetzt ihre Kanäle

Die Modix Automotive Platform schafft die Verbindung zwischen der Markenwelt des Herstellers und dem Fahrzeugbestand des Autohauses. Dadurch finden potenzielle Autokäufer an jedem Touchpoint ihrer digitalen Customer Journey genau das was sie suchen: zertifizierte Gebrauchtwagen mit geprüfter Qualität. Und noch mehr: Fahrzeugportale, Dealer Landingpages und Händler Webseiten aus einer Hand stärken gleichzeitig die Marke und damit auch das Online Business.


Die Bausteine der Modix Automotive Plattform

Der Used Car Locator (Gebrauchtwagenportal) bündelt das Fahrzeugangebot aller teilnehmenden Händler. So steht der gesamte Fahrzeugbestand auf einem eigenständigen Portal, mit eigener Domain zur Verfügung.

Die Dealer Landingpages (DLP) stärken vor allem die Autohäuser und Autohausgruppen, denn sie ermöglichen die Suche im eigenen Fahrzeugbestand. Die Vermarktung und Darstellung der eigenen Fahrzeuge steht hier im Fokus.

Die Händler Webseiten (HWS) sind individuell und passen sich trotzdem perfekt in die Markenwelt des Herstellers an. Denn die CI-konformen Händlerwebseiten unterstützen die Kontaktaufnahme mit dem Händler durch prominente Platzierung der wichtigsten Informationen und bieten gleichzeitig die Möglichkeit individuelle Leistungen und Services anzubieten.

Nutzen Sie die volle Performance!
Im Zusammenspiel zeigen die Bausteine der Modix Automotive Platform ihr volles Potenzial. Jeder Baustein erhöht so die Performance der markengerechten Platform!

Kombiniert mit weiteren Produkten, wie der Modix AdBox oder der Modix Fahrzeugverwaltung, wird die Plattform zum umfassenden Online-Marketing Tool. Mit gewohnt einfachem Fahrzeugim- und -export sowie Vermarktung des aktuellen Gebrauchtwagenbestandes wird Online-Marketing zum Kinderspiel!

Eigene Fahrzeugportale stärken die Unabhängigkeit
Die Investition in ein eigenes Fahrzeugportal ist für jeden Hersteller eine Investition in die eigene Unabhängigkeit. Denn nur wenn Fahrzeuginteressenten auf ihrer digitalen Customer Journey mit der Marke in Kontakt kommen, können Hersteller und Händler aus dem Preiswettbewerb austreten und über Qualität der Produkte sprechen.